Das App-Game „Time2Walk“ testen

Wie beginnt man als einzelne Person die Welt zu retten? Schritt für Schritt!

Seit etwa einem Jahr arbeitet das Verkehrsplanungsunternehmen yVerkehrsplanung mit den ProjektpartnerInnen der Karl-Franzens-Universität Graz, Donau-Universität Krems, MANAGERIE und ovos media fleißig an dem vom bmvit geförderten Forschungsprojekt „Walk Your City“.
Dabei geht es um nichts geringeres als die Forcierung der FußgängerInnenmobilität. 

  • © Projekt "Time2Walk

Dank spielerischer Ansätze und dem Einbezug neuer Technologien (bspw. Augmented Reality) können Sie die Stadt Graz vom 16. September bis 16. Oktober 2019 neu entdecken und die Zukunft selbst aktiv mitgestalten. Dafür steht schon bald die Maschine aus der Zukunft Time2Walk (in Form einer App) bereit, die Sie auf dem Smartphone installieren können. 

Werden Sie Teil vom Projekt

Jetzt haben Sie die einmalige Möglichkeit das innovative und nachhaltige Forschungsprojekt zu unterstützen, indem Sie erstmaligdie App „Time2Walk“ nutzen. Time2Walk ist eine Maschine aus der Zukunft, die man ab September 2019 als App am Smartphone installieren kann. Zwischen dem 16.09.2019 und 16.10.2019 können Sie damit schöne Plätze und Ecken von Graz zu Fuß neu entdecken und spannende Aktivitäten vor Ort erleben. Schritt für Schritt tragen Sie damit zur Rettung des Graz der Zukunft bei. Zusätzlich zum Spielspaß wird Ihr Engagement mit hochwertigen Sachpreisen (z.B. 4 x 100€ Gutscheine bei Gewinnspiel), die in Zusammenhang mit dem Thema Zufußgehen stehen, belohnt.   

Nähere Details zum Projekt und wie Sie mitmachen können erfahren Sie hier: https://time2walk.at/mitmachen/